Das Schicksal ruft – Wir folgen…

Die Alten Drachen, aus den Tiefen unter Tyria, sind aus ihrem jahrhundertealten Schlaf wieder erwacht und verbreiten Angst und Schrecken.

Zunächst erhob sich Primordus. Ein halbes Jahrhundert später erwachte Jormag in den Fernen Zittergipfeln. Und eine Generation später kehrte Zhaitan, in einer den Kontinent erschütternden Umwälzung, zurück.

Viele Helden traten bisher der Bedrohung mutig entgegen und fielen der Macht der Drachen zum Opfer.
Die Tage der Sterblichen schien gezählt…

Auch die Bruderschaft der Alten verlor einen Großteil ihrer Mitstreiter.

Jedoch gingen aus den Reihen der Geschlagenen viele mutige Streiter hervor. Egal ob wilde, katzenartige Kreaturen wie die Charr, die kleinen intelligenten Asura oder die großen, kräftigen Norn und die unschuldig wirkenden Sylvari. Alle, inklusive der Menschen, haben ein Ziel:

Tyria von der Bedrohung zu befreien. Und gemeinsam zieht man deshalb in die Schlacht!

Wenn auch Ihr dabei sein wollt, dann geht´s hier weiter.